Mit Trollnase hat es angefangen

 

Es gibt in diesem Jahr in meinem Programm eine Reihe neuer Bilderbücher, vor allem an Weihnachtsbüchern, entworfen von ganz unterschiedlichen Illustratorinnen.  Es ist immer wieder interessant zu sehen und zu entdecken, wie jemand eine Idee in Bildern umsetzt, oder umgekehrt: Ich kaufe die Illustrationen ein und mache mit dem, was ich habe, eine Geschichte. So zum Beipsiel bei dem kleinen Bilderbüchlein Die Weihnachtsmäuse. Ich hatte genau nur das, was mir durch die Künstlerin Marlies Hopfensitz vorgegeben war, und habe eine niedliche Geschichte daraus gezaubert. Ich hoffe, sie gefällt Ihnen auch.

 

Ihre Astrid Seehaus