Herzlich Willkommen

Peanut ist mit 6 Jahren der jüngste Elefant, der gerettet und in die Elefantenstation überführt wurde. Niemals zuvor hatte die Station einen jüngeren Elefanten aufnehmen müssen. Peanut war von der Mutter weggerissen worden und wurde den grausamen Machenschaften eines Zirkustrainings ausgesetzt. Das Baby war hochtraumatieisert, als es in die Auffangstation kam und wurde von Asha und Suzy adoptiert.

Ihre Astrid Seehaus

 

Mehr über Peanut

 

Laxmi ist ein freundlicher, völlig falsch ernährter Elefant, den die SOS Wildstation in Indien gerettet hat. Er wurde auf Diät gesetzt und bekommt neuerdings frisches Futter und keine in Fett gesottenen Kartoffeln.

Mehr über Laxmi könnt ihr auf meinem Blog lesen.

 

Eure Astrid

 

Mehr über Laxmi

 

Veröffentlichte Werke (Auswahl)

Auszeichnungen

2009 (als Hrsg.) SOL der EKZ

für "Sterne über Burg Funkelstein"

2012 Thüringer Krimipreis für

"Tod im Eichsfeld"

2012 Standing Order Liste EKZ 

für "Zilla Zottel Zahnpiratin"

2012 Silb. Ehrennadel des Eichsf.

2015 Preis VG Bild & Kunst für

"Lauf! Kleine Antilope, lauf!"

2016 (als Hrsg.) Leuchtturm für

"Pinke Haare, blaue Flecke"

Buchkritik (Auswahl)

EKZ zu

Zilla Zottel Zahnpiratin

Humorvolles Bilderbuch.  Gern empfohlen!

 

AJuM Nordrhein-Westfalen der GEW zu Der Spiegel

Absolut empfehlenswert!